Kärntner Landesklassen

Die Zusammenlegung der Unterliga mit der Landesklasse wurde vor zwei Jahren schon in der Mitte vollzogen.

Im Westen musste dieser Schritt heuer gesetzt werden, da wir aufgrund des Wegfalls unserer italienischen Partnervereine und dem „Einfrieren“ des Spielbetriebes von Nussdorf/Debant und der Icetigers Greifenburg für die heurige Saison nicht die nötige Gruppenstärke stellen konnten.

Im Osten musste der EC Seitenberge leider für die heurige Saison die Nennung zurückziehen (keine Spielstätte) und so verbleiben in der Landesklasse vier Mannschaften die die Meisterschaft bestreiten.