Kommende Spiele

 Kommende Spiele finden Sie HIER



Nachwuchs

Eishockey-Nachwuchs 2017/2018

In der kommenden Saison wird wieder der Kärntner Nachwuchsmeister in den Jahrgängen der U10, U12, U14, U16 und U18 ausgetragen.

Nachwuchskoordinator für alle Jahrgänge ist Michael Herzog-Löschnig, der mit seinem Team auf bewährtes setzt und auch neue Akzente für die Zukunft setzen wird. Ihm zur Seite steht Walter Grud und Verena Steiner die für die Organisation der U10-Turniere zuständig sind und die Damenreferentin Sabrina Felscher mit Steffen Felscher werden die Learn to play Turniere betreuen.

Das Landesleistungszentrum (LLZ) wird mit seinem Trainerteam von Christian Erlacher geleitet organisatorisch unterstützt wird er dabei von Sabine Krause.

Diese Möglichkeiten stehen interessierten Nachwuchsspielern zur Verfügung:

Eishockey-Kindergärten
Viele Kärntner Vereine bieten Kindern im Alter von vier bis zehn Jahren die Möglichkeit, unter Anleitung eines Trainers die ersten Schritte am Eis zu wagen, wobei sie ihr Eltern (ob mit oder ohne Eisschuhe) am Eis begleiten können. Somit kann man leicht herausfinden, ob es den Kleinen Spaß macht, dem Puck nachzujagen. Kinder sollen Sport betreiben, weil sie Spaß und Freude daran haben und weil sie es selbst möchten.

Learn to Play

Sobald sich herausgestellt hat, dass es den Jüngsten gefällt und sie sich für einen Verein entschieden haben, können sie bereits an ersten Wettbewerben teilnehmen. Das Learn to Play ist ein Programm des Internationalen Eishockeyverbandes (IIHF), das sich auch in Kärnten erfolgreich etabliert hat und bei dem der Spaß und nicht das Gewinnen im Vordergrund stehen. Gespielt wird jeweils auf ca. einem Drittel der normalen Eisfläche um die Entfernungen dem Alter der "Nachwuchscracks" anzupassen. Dabei lernen die Kinder die gleichen grundlegenden Techniken, die sie später auf der gesamten Eisfläche benötigen. Der mittlere, freie Teil der Eisfläche wird zum Ausruhen oder für diverse Übungen genutzt.

 U10 Meisterschaft
Spannende Begegnungen werden bereits unter den Neun- und Zehnjährigen ausgetragen. Hier gibt es dann auch schon Tabellen und am Ende der Saison einen Meister. Insgesamt finden in dieser Meisterschaft über die Saison verteilt, acht - jeweils drei Stunden dauernde - Turniere in zwei Gruppen statt. Der NHL-Cup wurde vom KEHV ausgelagert und wird auch in der Saison 2017/2018 über das Trainingscenter von Mario Kulnig veranstaltet.

U12 - U18 Meisterschaft
Wurde bis zur U10 noch quer über die Eisfläche gespielt, so geht es ab der U12 auf der gesamten Eisfläche los. Schiri, Matchuhr, Strafbank, Torjubel, begeisterte Fans, Wettbewerbs- und Teamgeist gehören ab jetzt richtig dazu.
Ermittelt werden die Kärntner Meister in den Alterklassen: U12, U14, U16, U18.

Landesleistungszentrum Kärnten (LLZ)
Das LLZ wurde vor zehn Jahren in Kärnten installiert um talentierten Spielern außerhalb der beiden Bundesligavereine optimalste Trainings- und Wettbewerbsmöglichkeiten zu bieten. Insgesamt ist das LLZ in Kärnten an sieben Standorten vertreten. (Velden, Steindorf, Völkermarkt, Althofen, St. Marein, Feld am See, Spittal)

Österreichische Bundesliga
Darüber hinaus nimmt heuer neben dem Landesleistungszentrum erstmalig Steindorf mit einer Mannschaft wie auch der KAC und VSV an der Österreichischen Meisterschaft (Bundesliga) teil. Hierbei gibt es Kooperationen, sodass Spieler aus ALLEN KÄRNTNER VEREINEN in den genannten Bundesliagvereinen mitspielen können.

Hockeycamps
Die Hockeycamps werden neu organisiert und es folgen demnächst Details zum Programm für die Saison 2017/2018,

AUSKÜNFTE und INFORMATIONEN zu den Nachwuchsaktivitäten erhalten Sie bei unserem 
Nachwuchsreferenten und im Büro des KEHV unter:  Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

www.kehv.at Landesleistungszentrum Kärnten



Den Kärntner Eishockeyverband erreichen Sie unter:

 

KÄRNTNER EISHOCKEYVERBAND
Rechnungs- und Zustelladresse:
Hausergasse 37, 9500 Villach
Telefon: 0664/5135665 - Organisation
E-MAIL: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!


Impressum

SiteMap

Präsident - Herbert Hohenberger
Telefon: 0676/4414500
Verbandskoordinator: Michael Herzog-Löschnig
Telefon: 0676/5500688

©2018 Kärntner Eishockeyverband