Spannende Halbfinal- und Finalspiele in den Kärntner Ligen zu erwarten

Finalspiele der Kärntner AHC Division II Mitte Die Finale in der AHC Division 2 Mitte stehen nun fest! In der Neuauflage des letztjährigen Finales zwischen EC Tigers Paternion gegen EC Feld am See setzten sich im Halbfinale in der „best of three“ Serie in zwei spannenden Spielen die Paternioner durch. Tigers Vorstand Christian Kofler ist sehr glücklich, „nun stehen wir

KEHV-Wettspielreferent Michael Baumer im Interview

Interview mit Michael Baumer/KEHV-Wettspielreferent Als Wettspielreferent kann man mit der Wettersituation höchst zufrieden sein, die Mannschaften können Ihre Heimstätten benutzen, gibt es Problemfälle? Das Wetter hat heuer zum größten Teil sehr gut mitgespielt. Es gab trotzdem einige Absagen und Verschiebungen. Die Vereine zeigen sich sehr kooperativ, sodass fast alle Partien ausgespielt werden können. Es gibt auch mit Galloways Kirchbach eine

Kärntner AHC DIVISION 2 MITTE – Halbfinalspiele können beginnen

Der spannende Grunddurchgang ist beendet und im Halbfinale treffen der Meister EC Tigers Paternion und der Vizemeister EC Feld am See aufeinander. Besser gehts nicht. Aufsteiger USC Velden hat es gleich mal ins Halbfinale geschafft und  trifft auf DSG Ledenitzen (die direkten Grunddurchgangsduelle hat Velden für sich entschieden). Die Grunddurchgangstabelle stellt sich wie folgt dar: EC Tigers Paternion USC Pirates

PLAYOFF-Vorschau Kärntner Ligen

Die Grunddurchgänge sind fast beendet, der Kampf um die begehrten Halbfinal- und Finalplätze hat begonnen. Spannende letzte Runden sind in den Kärntner Ligen zu erwarten. AHC DIVISION 2 Mitte Sehr spannend geht es zu in der Kärntner Liga Division 2 Mitte zu. Die letzte Runde im Grunddurchgang wird gespielt. Dem Meister EC Tigers Paternion ist der erste Platz nicht mehr

Kärntner Nachwuchs – Halbfinalspiele in der U19 und U12 können beginnen

Die Grunddurchgangsspiele der U19 und U12 sind alle gespielt. Ein großes Dankeschön an alle Nachwuchsverantwortlichen für den reibungslosen und fairen Ablauf der Spiele U19 Die Grunddurchgangstabelle der U19 stellt sich wie folgt dar: 1. EHC Althofen 2. VST Adler Völkermarkt 3. Sillian Bulls 4. EC Arnoldstein 5. Tarco Wölfe Halbinfalspiele U19 27.1. EC Arnoldstein vs. EHC Althofen (Platztausch) 27.1. VST

Kärntner UNTERLIGA Ost – Deadlineverlängerung

Aufgrund der neuerlichen Wetterkapriolen wurde mit den Vereinsvertretern der Kärntner Unterliga Ost vereinbart, die Deadline und somit die Termine Finalspiele neu zu terminisieren. So ist derzeit (wenn der Wettergott mitspielt) gewährleistet, die Meisterschaft spannend zu Ende zu bringen. Deadline Grunddurchgang:  NEU: 30.1. 2019 (24.01.2019) Finale (Best-of-three): Freitag, 01.02.2019 (25.02.2019) Sonntag, 03.02.2019 (01.02.2019) Falls nötig: Freitag, 08.02.2019 (08.02.2019)  

WICHTIGE REGELÄNDERUNGEN – das sollte man WISSEN

Schiedsrichterobmann Michael Baumer erläutert die wichtigsten IIHF-Regeländerungen für die Saison 2018/19 Bei sämtlichen Kärntner Meisterschaften werden die Spiele nach dem derzeit gültigen Regelbuch des IIHF geleitet, jedoch in der EBEL und AHL werden eigene, für diese Ligen geformte, Regeln angewendet. Dies führt leider immer wieder zu Missverständnissen bei Spielern oder Funktionären. Eishockey lebt von Emotionen, jedoch sollte eines nicht außer Acht

AHC Division 1 – die Zwischenrunde fixiert

Der Grunddurchgang ist spannend zu Ende gegangen und gleich geht es mit der Zwischenrunde weiter. Wir freuen uns auf spannende Spiele und vor allem der Kampf um den Play-off-Platz wird interessant. Modus: Die ersten drei der Tabelle spielen in einer HIN-RÜCKRUNDE den Tabellenplatz 1-3 für das Play-off aus und die drei Mannschaften der zweiten Hälfte der Grunddurchgangstabelle spielen den vierten

KÄRNTNER AHC DIVISION 1 – DIE JUNGEN WILDEN

Kärntens Höchste Spielklasse setzt auf Nachwuchstalente! Der Kärntner Eishockeyverband unterstützt seit letzter Saison mit der eingeführten Regelung für junge Spieler und Tormänner vom KAC oder VSV die Nachwuchsausbildung der Eishockeystars von morgen. Wie beide verantwortlichen Tormanntrainer der EBEL-Vereine,Markus Kerschbaumer und Gerd Prohaska, sieht es auch KEHV-Präsident Herbert Hohenberger als erwiesen, dass je früher die Jungen im Erwachseneishockey spielen, desto besser

Kärntner AHC Division 2 West – Deadlineverlängerung

Aufgrund der Wetterkapriolen wurde mit den Vereinsvertretern der Kärntner AHC Division 2 West vereinbart, die Deadline und somit die Termine der Halbfinal- und Finalspiele neu zu terminisieren. So ist derzeit (wenn der Wettergott mitspielt) gewährleistet, die Meisterschaft spannend zu Ende zu bringen. Deadline Grunddurchgang:  NEU: 31.1. 2019 (24.01.2019) Halbfinale (Best-of-three) – Freitag,  01.02. 2019 (25.01.2019): Erster vs. Vierter / Zweiter