By - Margit

AHC Divsion 1 – Standortbestimmung Velden vs. Huben

Velden und Huben konnten aufgrund der Infrastruktur erst letzte Woche in die Liga einsteigen, machten in ihren ersten Spielen eine sehr gute Figur und konnten die Favoriten aus Völkermarkt und Althofen ordentlich fordern. In Velden wurde die Mannschaft rund um Urgestein Sulzbacher Josef neu formiert, und man konnte sich die Dienste von Joe Reichel, Igor Ivanov und Philip Siutz sichern.

By - Margit

AHC Divsion 1 – Huben hat Potenzial und Völkermarkt muss in der Defensive aufpassen

Huben mit neuem Trainer, aber noch keinem Meisterschaftsspiel in den Beinen, konnten immer wieder Rückstände aufholen, schlussendlich musste man der Routine der Völkermarkter Tribut zollen. Aber, Völkermarkt muss ganz sicher noch an seiner Defensive arbeiten. Zusammenfassung vom Spiel VST Völkermarkt gegen UECR Huben auf unseren youtube-Kanal.

By - Margit

AHC Divsion 1 – Völkermarkt behält die Oberhand und Steindorf kommt nicht in die Gänge.

Für Völkermarkt war es nicht leicht in Velden. Erst nach dem ersten Drittel fand man ins Spiel und behielt schlussendlich gegen eine sehr gut aufspielende Veldner Truppe die Oberhand. Nach der dritten knappen Niederlage muss der Titelverteidiger ESC RegYou Steindorf jetzt schauen, dass man die kleinen Fehler ausmärzt, die die Siege kosten. Der 1. EHC Althofen lacht als gestriger Sieger