NHL-Cup – Kooperation KEHV und HTC

Heuer wird der NHL-Cup GEMEINSAM in Kooperation KEHV und HTC unter der bewährten Leitung von Mario Kulnig, durchgeführt. Mit an Bord sind auch der EC KAC und der EC Panaceo VSV.
Die Vertragsunterzeichnung fand im Sportpark Kärnten mit KEHV-Vizepräsident MMag. Michael Kummerer, KEHV-Verbandskoordinator Michael Herzog-Löschnig und HTC Geschäftsführer Mario Kulnig statt. Die Zusammenarbeit im  NHL-Cup ist der nächste Schritt, nach der Einsetzung eines Regionalentwicklungstrainers, dem Kooperationsvertrag mit dem EC Panaceo VSV und dem EC KAC, um  die Weichen für die Zukunft im Kärntner Nachwuchseishockey zu stellen.

Informationen erhältlich unter eishockey@kehv.at oder m.kulnig@htc.or.at

NHL Cup Flyer 2019 20 (3)