U10 Turniere

Der Lions Cup wird heuer organisatorisch durch Mario Kulnig (HTC Trainingscenter) abgewickelt.
Gespielt wird mit folgenden 8 Teams:

  • 1. EHC Althofen
  • USC Velden
  • VST Völkermarkt
  • EC Lico St. Marein
  • ESC RegYou Steindorf
  • SPG Spittal / Irschen / Oberdrauburg I
  • SPG Spittal / Irschen / Oberdrauburg II
  • EC Feld am See

Spielberechtigt sind nur Spieler, die über die Kaderliste angemeldet wurden.

Spieler, welche beim KAC oder VSV gemeldet sind, sind für diesen Bewerb nicht zugelassen.

Zusätzlich zu den 8 Turniertagen finden (außer der Wertung) noch 2 Großfeld-Turniertage statt. Sollte es zu einer Freiluftveranstaltung im Wörthersee-Stadion kommen, werden wir versuchen, ein Turnier im Stadion zu veranstalten.

Die Termine für den Lions-Cup sind die folgenden:

13.10.2019:                Steindorf                10:00-13:00 - ABGESAGT

27.10.2019:                Völkermarkt          11:00-14:00

10.11.2019:                Spittal                     09:00-12:00

24.11.2019:                Althofen                 08:30-11:30

08.12.2019:                Spittal                     08:00-15:00           (Großfeld)

19.01.2020:                Velden                    09:00-12:00

02.02.2020:                Feld am See          10:00-13:00

16.02.2020:                St. Marein            09:00-12:00

08.03.2020:                Steindorf               08:00-16:00           (Großfeld)

15.03.2020:                Feld am See           10:00-15:00           FINALE !!!

Wir freuen uns schon auf spannende faire Spiele.

 

Kontakt HTC Mario Kulnig/KEHV-Büro:
k.kulnig@htc.or.at / eishockey@kehv.at
Tel.: 0676/7728059
Tel.: 0664 5135665

Spielmodus

  • Die U10 wird in Turnierform gespielt.
  • Die U10-Turniere werden in den zwei Angriffsdritteln quer zur normalen Eisfläche gespielt mit DREI Feldspielern und EINEM Tormann.
  • Es wird auf große Tore gespielt.
  • Strafe = Penalty
  • Pflichtwechsel ist nach 1:30 Minute (Sirene) ohne Unterbrechung, kein Bully, Puck bleibt liegen
  • Kein Körperkontakt
  • Spielzeit: 2 x 12 Minuten
  • 7 Spieltage und zusätzlicher Finaltag
  • Nach den 7 Spieltagen hat jede Mannschaft gegen jede andere Mannschaft 3x gespielt
  • Am Finaltag spielen die Tabellen-Ersten 1-4 in einer Gruppe und Rang 5-8 in einer Gruppe: Jeder gegen jeden
  • Der Gruppen 4. der oberen Gruppe spielt gegen den Gruppenersten der unteren Gruppe ein Relegationsspiel
  • Danach folgen die Kreuzspiele 1-4, 2-3 bzw. 5-8, 6-7, bis alle Plätze ausgespielt sind
  • Ablauf der Großfeldturniere wird noch gesondert bekanntgegeben