ABSCHLUSS U10 TURNIERSERIE


Das KEHV U10 Abschlussturnier der Saison 2018/2019 fand dieses Jahr in Spittal statt. Die 12 Mannschaften ritterten um den Titel des Kärntner U10 Champions. Mit viel Emotionen und Leidschaft zeigten die jungen Cracks, was in ihnen steckt. In der Vorrunde konnten sich Althofen und Völkermarkt die letzten zwei Viertelfinalplätze sichern. Im Viertelfinale setzten sich KAC Ost, KAC West, Steindorf und der VSV West durch. In spannenden Halbfinalspielen konnte der VSV West gegen Steindorf und der KAC Ost gegen den KAC West gewinnen.Im Spiel um Platz 3 verlor der ESC Steindorf gegen die Mannschaft des KAC West nur mit einem Tor Unterschied. Genau so spannend verlief das Finale, in dem sich die Mannschaft des EC VSV West gegen den KAC Ost mit einem Tor Unterschied mit 4:3 durchsetze und sich so zum U10 Kärntner Meister kürte.
Der KEHV bedankt sich beim Veranstalter EC LiWoDruck Spittal für die ausgezeichnte Organisation und Verpflegung der jungen Cracks.
Die Meistehrung wurde von den KEHV-Vorständen Michael Baumer und Peter Zürcher durchgeführt.

Platzierung der U10 Kärntner Meisterschaft:

  1. EC VSV West
  2. EC KAC Ost
  3. EC KAC West
  4. ESC Steindorf
  5. 1.EHC Althofen
  6. EC VSV Ost
  7. VST Völkermarkt
  8. EC LiWoDruck Spittal
  9. VSV West II
  10. USC Velden
  11. EC Feld am See
  12. Pontebba/EC Arnoldstein