AHC Division 2 - Ost

In der AHC Division 2 Ost wird mit sieben Mannschaften gespielt. Der Aufsteiger und Meister aus der Unterliga Ost ist der EC 13 St. Salvator. In die Unterliga musste den Gang der WSG Wietersdorf antreten, die sich aber komplett vom Eishockey zurückgezogen haben.

Kontakt Wettspielreferat/KEHV-Büro:
wettspielreferat@kehv.at / eishockey@kehv.at
Tel.: 0676 7746751
Tel.: 0676 7503044

Spielmodus

Modus: Hin-Rückrunde – Punktebester Verein ist Meister der Division 2 Ost.

Deadline Grunddurchgang: Ende Jänner 2022.

Ersatztermine: nach Absprache mit den Vereinen und dem KEHV

Play off

Die ersten beiden Vereine jeder Gruppe plus die zwei Letztplatzierten der Division I spielen sich den Kärntner Meistertitel aus.

Viertelfinale, Halbfinale, Finale – best of three

 

 

Live-Games