By - Margit

Corona-Pause war der Knackpunkt in der Saison der LiWoDruck Hornets Spittal

Wenn Spittal-Coach Florian Orzetek die Saison, die für die Hornets überraschend schon im Viertelfinale gegen die VSV U20 endete, Revue passieren lässt, schlagen zwei Herzen in seiner Brust. Die Spittaler präsentierten sich wie schon in den vergangenen Saisonen als verschworene Einheit. Zeigten Kampf und Einsatz von der ersten bis zur letzten Sekunde und waren für jeden Gegner eine harte Nuss.

By - Margit

NEWS NEWS – INFORMATION ÄNDERUNG HALBFINALE AHC DIVISION 1

ACHTUNG INFO – HALBFINALE AHC DIVISION 1   Nach einigen Überlegungen sind die beiden Vereine 1.EHC ALTHOFEN und EC GRAND IMMO VSV zu der Einigung gekommen, die Serie in „best of three“ zu spielen.   Die Entscheidung wurde aufgrund Terminkollisionen, aber auch aus medizinischer Vorsicht gegenüber den Spielern getroffen.   Der KEHV ist nach vielen Gesprächen mit beiden Vereinen der

By - Margit

MEISTER AHC DIVISION II WEST – UEC LIENZ

In einem heiß umkämpften Spiel Nummer 3 setze sich der UEC Lienz durch und holt sich die Meisterkrone in der AHC Division II WEST und der UECR Huben verabschiedet sich als Vizemeister von der „NICHT NORMALEN“ Saison in die Sommerpause.  

By - Margit

Eisbären aus Huben ziehen Bilanz: ,,Wäre mehr drin gewesen.“

,,Die Saison war wahnsinnig ausgeglichen, jeder konnte jeden schlagen“, so resümiert Huben-Coach Peter Mösenlechner, der über das frühe Ausscheiden im Viertelfinale natürlich alles andere als glücklich ist. ,,Steindorf war die Mannschaft, die ich ganz und gar nicht als Gegner haben wollte. Sie spielen für mich das beste Eishockey. Trotzdem wäre viel mehr drin gewesen. Sowohl im ersten Spiel beim 2:4

By - Margit

ÜBERSICHT KÄRNTNER LIGEN und KÄRNTNER NACHWUCHS UPDATE 25.2.2022

AHC DIVISION II WEST – FINALE UEC LIENZ vs. UECR HUBEN.  18.02.2022 – 19:30 Uhr -SPIEL 1 gewinnt der UECR Huben – Endstand: 0:2 (0:0, 0:0, 0:2) UECR Huben vs. UEC Lienz  20.02.2022 -18:00 Uhr – SPIEL 2 gewinnt der UEC Lienz UEC Lienz vs. UEVR Huben – 25.02.2022 – SPIEL 3 gewinnt der UEC Lienz – somit MEISTER DER

By - Margit

EQUIPMENT MANAGER – AUSBILDUNG IN KÄRNTEN – 26.03.22

EQUIPMENT MANAGER – AUSBILDUNG IN KÄRNTEN – 26.03.22 Kärnten geht in Sachen Ausbildung wieder einen Schritt weiter. Neben den ÜBUNGSLEITERKURSEN mit den BESTEN Vortragenden (z.B. Dieter Kalt, Dr. Christiana Loinig uvm.) und den vielfältigsten Themenbereichen legen wir nun den Fokus auf die HELDEN IM HINTERGRUND. DIE EQUIPMENT MANAGER Wir starten die Ausbildung zum Equipment-Manager am 26.März 2022. Ort: Ossiachersee-Halle Zeit:

By - Margit

DIE ERSTEN MEISTER IN KÄRNTEN/OSTTIROL SIND GEKÜRT

WIR GRATULIEREN DEN MEISTER IN DER KÄRNTNER UNTERLIGA WEST  EH TURTELS VIZEMEISTER UEC LIENZ WIR GRATULIEREN DEN MEISTER IN DER KÄRNTNER LANDESKLASSE MITTE/OST REIFNITZ TROUTS VIZEMEISTER HC SE MASSIVHAUS KÖTTERN

By - Margit

Ö EISHOCKEYLIGA PLAY OFF TIME MIT ZWEI KÄRNTNER VEREINEN

– Heute ̈ Ab dem Viertelfinale werden die Duelle im Champions Hockey League – Modus in einem Hin- und Rückspiel entschieden. Das Team, das am Ende im Gesamtergebnis nach Hin- und Rückspiel vorne liegt, steigt ins Halbfinale auf. Die Playoff-Duelle lauten: Rauch Technology Sharks Gmunden SC HOHENEMS Sa., 12. Februar 2022, 18:15 Uhr EHC Crocodiles Kundl 1. EHC Althofen Sa.,

By - Margit

ÜBERSICHT NOCH BESPIELTE KÄRNTNER LIGEN

AHC DIVISION II WEST Die Finalisten stehen fest. Die Paarung lautet UEC LIENZ vs. UECR HUBEN. Termine: 11.02., (GESTRICHEN – COVID) 13.02. COVID – GESTRICHEN), 18.02.2022 (weitere Infos folgen) AHC DIVISION II OST Es wurde ein Play off vereinbart. Division II OST Halbfinale: „best of two – CHL-Format“ Termine: 25.02.2022, 27.02.2022 Division II OST Finale: best of three“ Sieger gegen

By - Margit

VOLLE SPIELSTÄRKE

Breitensport mit bis zu 50 Personen möglich Die mit, 5.2., in Kraft tretende Novellen der COVID-Bundesverordnung bringt v.a. folgende Auswirkungen auf den Sport mit sich: • Die 25-Personen-Grenze wurde auf 50 erhöht. Trainings und Wettkämpfe sind somit im Breitensport mit bis zu 50 Teilnehmer:innen möglich • Die Spitzensportbestimmungen bleiben unverändert • Die Sperrstunde wurde auf 24 Uhr verlängert • Stehen