By - Margit

Kärntner Ligen unter Dach und Fach

Die Kärntner Seniorenligen sind unter Dach und Fach. „Die Ligeneinteilung heuer war eine der Schwierigsten in den letzten Jahren, sogar die Corona-Phase war einfacher“, so Vizepräsidentin Margit Schwarz, die mit Wettspielreferent Michael Baumer die Ligen koordiniert. Es war für die Vereine teilweise sehr schwierig, ihre Mannschaften zu komplettieren und vor allem bei den 15 bis 19-jährigen kam es zu großen

By - Margit

KEHV – intensiviert die Basisarbeit im Bereich Dameneishockey – Blick nach vorne

Der KEHV intensiviert die Basisarbeit im Bereich Dameneishockey! Vor allem im Rekrutierungbereich wird durch den Einsatz von vier EWHL-Spielerinnen als Trainerinnen beim Winni-Projekt ein Statement gesetzt. Eishockey ist nicht nur für Burschen! Die Spielerinnen zeigen bei den Winni-Einheiten nicht nur die Basics des Eislaufen, sondern während der Trainingseinheit, dass „Mädels“ so ziemlich was drauf haben in Sachen Eishockey. Dieser Einsatz

By - Margit

WOMEN ALPS HOCKEY LEAGUE – WERBUNG FÜR DAS DAMENEISHOCKEY

Die Women Alps Hockey League startet in die neue Saison. Mit dem heutigen Eröffnungsturnier hat die in Österreich einzigartige Landesliga losgelegt. In fairen, aber doch sehr emotionalen Spielen trafen die KAC-Dragons, die Unicorns-Steindorf, die Paternion Wildcats und die Gö-Girls aus Göriach aufeinander. Alle Resultate waren sehr knapp und im letzten Spiel konnten sich die Gö-Girls gegen die KAC Dragons knapp

By - Margit

ERSTER VOLLER SPIELTAG IN DER ÖEL/AHC DIVISION 1

1. EHC Althofen  – ESC Soccerzone Steindorf ESC 5:4 OT (1:1,1:2,2:1, 1:0) Althofen 250, SR-Holzer/Kazianka/Samrock Tore: Seifreid (3), Ettinger, Schumnig   bzw. Friedrich, Petrik (2) Toff, Ein spannendes Auftaktspiel das nach dem Geschmack der Zuschauer mit einem knappen Heimsieg in der Verlängerung der Althofner endete. Steindorf machte mit 4 Linien ordentlich Druck. Im zweiten Drittel brachten die Strafen die Gäste aus

By - Margit

WINNI-PROJEKT ERFOLGREICH GESTARTET

Mit den Schülerinnen und Schülern der VS1 (bilingual) ist das WINNI-PROJEKT gestartet. Nach dem Wechsel von Regionalentwicklungstrainer Florian Mühlstein direkt zum ÖEHV wurde das in den letzten Jahren von ihm betreute Projekt in die Hände des KEHV gelegt und man stellte für die heurige Saison ein vierköpfiges TrainerINNEN-TEAM auf die Beine. Die Spielerinnen Kelsey SOCCIO, Charlea PEDERSEN, Rebecca LILLY, Sophia

By - Margit

KEHV EQUIPMENT MANAGER KURS

KEHV EQUIPMENT MANAGER KURS IN KÄRNTEN mit Hans Jürgen TSCHERNUTTER! 10 Teilnehmer von Stegersbach bis Kufstein scheuten nicht den Weg nach Steindorf, um bei dieser Ausbildungseinheit teilzunehmen. Nicht nur die neue Bande in Steindorf ist top ebenso die Teilnehmer, die mit vollem Einsatz Tipps und Tricks für diese Tätigkeit heute mitnehmen konnten. DANKE für die Teilnahme. Freuen uns, dass wir

By - Margit

AHC Division 1 / ÖEL

AHC Division 1/ÖEL Spittal – Althofen 3:4 (2:2, 0:1,1:1) Spittal 190, SR-Dreier Tore: Karitnig(2),Brunner bzw. Ettinger (2),Kurath, Schettina Ein offener Schlagabtausch, bei dem die Gäste das bessere Ende für sich hatten. Es ist Anfang der Saison meinten beide Trainer, auf beiden Seiten wurden Chancen zur Genüge vernebelt. Somit gelang Althofen die Revanche für die zuletzt erlittene Niederlage. Spittal Trainer Florian

By - Margit

AHC Division 1 / ÖEL

AHC Division 1/ÖEL 1. EHC Althofen – EC Liwodruck Spittal :  (0:1,0:1,1:1) Althofen; 200,   SR Wassermann Tore: Seifried bzw. Nageler, Komar, Essmann Beiden Teams merkte man die wenige Eiszeit noch an.  Die Gäste aus Spittal hatten nach der 0:1 Führung im ersten Drittel noch zwei Stangen zu verzeichnen.  Im 2.Drittel konnten die Gäste die Führung auf 0:2 ausbauen. Doch die

By - Margit

HOMEPAGE IN ARBEIT – BITTE UM ETWAS GEDULD

Für ALLE Eishockeyinteressierten. Homepage ist in Arbeit. Die Infos zu den Ligen wurden bereits aktualisiert. Die Spielpläne folgen nun LAUFEND. Bitte um etwas GEDULD.            

By - Margit

Ligeneinteilung Kärntner Ligen Saison 22_23

Mit dem Spiel in der AHC Division 1/ÖEL ist man in Kärnten in die Saison gestartet. Die weiteren Ligen beginnen mit Mitte/Ende November. 49 Seniorenmannschaften spielen in den Kärntner Ligen um den Meistertitel und wir sind stolz, dass trotz aller Schwierigkeiten die Vereinsverantwortlichen es geschafft haben, die Mannschaften zusammen zu halten. Hut ab und Danke. Im Nachwuchs wird neben den